Das Projekt HandNetzWerk 2020 wird durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und aus arbeitsmarktpolitischen Mitteln des Landes Rheinland-Pfalz gefördert.

Europa und ich
ESF Rheinland-Pfalz
Europäische Kommission
MSAGD Rheinland-Pfalz
Mehr anzeigen

Aktuelle Informationen

Das Handwerk gesund transformieren - Krisensicher durch digitale Abwehrkräfte

11.11.2020

Online-Seminar HandNetzWerker*in

12. November 2020 17.00 bis 19.30 Uhr, kostenfrei

 

So wie unser Körper Zink und Vitamin C für sein Immunsystem braucht, benötigen Unternehmen agile Prozesse, zukunftsorientierte Technologien und neue Arbeitsformen zur Stärkung der betrieblichen Widerstandsfähigkeit.

 

Vier Impulsvorträge zur Förderung Ihrer digitalen Abwehrkräfte.

Anmeldung:

roth@dlz-handwerk.de   oder

www.handnetzwerk.eu/hnw-team

Transformation im Fokus - 1a Autoservice Mathis

4.10.2020

Wir freuen uns sehr darüber, dass die Firma Autoservice Mathis aus Thallichtenberg an unserem Projekt Dienstleistungszentrum Handwerk GmbH - Hand Netz Werk

2020 teilgenommen hat. Wir lernten einen Betrieb kennen, der sein Hauptaugenmerk auf die fachgerechte Aus- und Weiterbildung seines Personals legt, dabei aber nicht die Digitalisierung aus den Augen verliert. Dazu gehört die Nutzung und Vermarktung über diverse Social Media Kanäle, eine ausgebaute digitale Infrastruktur und der Willen, den digitalen Transformationsprozess kontinuierlich voranzutreiben.

Auf diesem Weg wünschen wir Weiterhin alles Gute und viel Erfolg!

1 / 27

Please reload

Wir  unterstützen  Sie  dabei,  Ihr  Unternehmen  fit  für  die  Zukunft  zu  machen.  Gehören  Sie  zu  den  Unternehmen,  denen   es   gelingt,   die   Chancen   der   Digitalisierung   zu   erkennen,   positiv   auf   Veränderungen   in   der   Arbeitswelt  4.0  zu  reagieren  und  das  Personal  zukunftsfähig  aufzustellen.

Bis heute haben bereits über 120 Betriebe von unseren Digitalisierungsprojekten profitiert. Jetzt sind wir auch in Ihrer Region präsent und unterstützen Sie bei Ihrer Digitalsierung. Sie leiten ein kleines bzw. mittleres Unternehmen? Dann sichern Sie sich noch heute einen der 3 Analysetermine. Für förderfähige Unternehmen ist eine Teilnahme möglich und kostenfrei.

Dieses Projekt wird durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und aus arbeitsmarktpolitischen Mitteln des Landes Rheinland-Pfalz gefördert.

© 2017-2020

Dienstleistungszentrum Handwerk GmbH

Gefördert durch: